Der Team Foundation Server (TFS, alias Azure DevOps Server) bzw. die Cloud-Variante Azure Devops Services (früher: Visual Studio Team Services) setzen sich immer stärker in Entwicklungsteams durch, nicht nur für Quellcodeverwaltung, sondern auch Aufgabenverwaltung, Bugtracking, Projektmanagement und Testing. Sie erreichen damit Continous Integration (CI) und Continous Delivery/Deployment (CD).

Wir setzen selbst Azure DevOps und agile Methoden wie Scrum in der Softwareentwicklung ein und geben unsere Erfahrungen im Bereich DevOps/Application Life Cycle Management (ALM) gerne an Sie weiter, zum Beispiel in Form von:
  • Beratung im Vorfeld der Entscheidung für ein ALM-System (für oder gegen Azure DevOps/TFS)
  • Eigener lokaler DevOps-Server (TFS) versus Azure DevOps Services (VSTS) in der Cloud
  • Installation eines eigenen DevOps Servers (Single- oder Multi-Server, optional virtualisiert)
  • Installation eines Azure DevOps Agents / Team Foundation Server Build-Rechner
  • Installation und Konfiguration Visual Studio Labmanagement
  • Beratung zum effektiven und effizienten Einsatz von Azure DevOps/TFS
  • Schulung bezüglich Azure DevOps/TFS, Qualitätssicherung, Scrum und Kanban
  • Laufendes Coaching
  • Support in Problemfällen

Schulungsmodule zum Fachgebiet Azure DevOps Services / Azure DevOps Server / Team Foundation Server (TFS)

    Azure DevOps Server / Azure DevOps Services / Team Foundation Server (TFS) im Überblick
    Application Life Cycle Management (ALM) mit Visual Studio und Azure DevOps / Team Foundation Server (TFS)
    Azure DevOps Services (früher: Visual Studio Team Services (VSTS)) - der TFS in der Cloud
    Azure DevOps Server 2019 (alias TFS 2019) - Die Neuigkeiten für Umsteiger von TFS 2018
    Team Foundation Server 2018 (TFS 2018) - Die Neuigkeiten für Umsteiger von TFS 2017
    Team Foundation Server 2017 (TFS 2017) - Die Neuigkeiten für Umsteiger von TFS 2015
    Team Foundation Server 2015 (TFS 2015) - Die Neuigkeiten für Umsteiger von TFS 2013
    Versionskontrolle/Quellcodeverwaltung/Source Control mit Team Foundation Server Version Control (TFVC)
    Continuous Integration (CI)/Continuous Delivery (CD) mit Azure DevOps (Team Foundation Server (TFS) / Visual Studio Team Services (VSTS) / Azure DevOps Server / Azure DevOps Services) - Build- und Releasemanagement
    Qualitätssicherung mit Visual Studio und optional mit Team Foundation Server (TFS) / Visual Studio Team Services (VSTS) / Azure DevOps Server / Azure DevOps Services
    Projektmanagement mit Azure DevOps Server / Azure DevOps Services / Team Foundation Server (TFS)
    Azure DevOps Server / Team Foundation Server (TFS) für Administratoren - Installation, Administration/Betrieb, Lizenzfragen
    Best Practices für Azure DevOps Server / Azure DevOps Services / Team Foundation Server (TFS)
    Anpassungen und Entwicklung von Erweiterungen für Azure DevOps Server / Azure DevOps Services / Team Foundation Server (TFS)

Schulungsmodule zum Fachgebiet Visual Studio & andere .NET-Werkzeuge

    Visual Studio 2019 (Visual Studio 16.x) Update - Die Neuerungen gegenüber Visual Studio 2017
    Visual Studio 2017 (Visual Studio 15.x) Update - Die Neuerungen gegenüber Visual Studio 2015
    Visual Studio 2015 (Visual Studio 14.x) Update - Die Neuerungen gegenüber Visual Studio 2013
    Visual Studio 2013 (Visual Studio 12.0) Update - Die Neuerungen gegenüber Version 2012
    .NET-Werkzeuge im Überblick
    Visual Studio für Einsteiger
    Debugging von .NET-Anwendungen/Fehlersuche mit Visual Studio
    Visual Studio Code (VSCode)
    Versionsverwaltung mit Visual Studio
    Versionsverwaltung mit Git
    Subversion-Versionsverwaltung mit Visual Studio
    Qualitätssicherung mit Visual Studio und optional mit Team Foundation Server (TFS) / Visual Studio Team Services (VSTS) / Azure DevOps Server / Azure DevOps Services
    Unit Testing / Testgetriebene Entwicklung / Test Driven Development (TDD) mit den Microsoft Testwerkzeugen in Visual Studio
    Refactoring von .NET Legacy Code
    Continuous Integration (CI) mit .NET
    Azure DevOps Server / Azure DevOps Services / Team Foundation Server (TFS) im Überblick
    Application Life Cycle Management (ALM) mit Visual Studio und Azure DevOps / Team Foundation Server (TFS)
    Versionskontrolle/Quellcodeverwaltung/Source Control mit Team Foundation Server Version Control (TFVC)
    Projektmanagement mit Azure DevOps Server / Azure DevOps Services / Team Foundation Server (TFS)
    Continuous Integration (CI)/Continuous Delivery (CD) mit Azure DevOps (Team Foundation Server (TFS) / Visual Studio Team Services (VSTS) / Azure DevOps Server / Azure DevOps Services) - Build- und Releasemanagement
    Anpassungen und Entwicklung von Erweiterungen für Azure DevOps Server / Azure DevOps Services / Team Foundation Server (TFS)
    Azure DevOps Server / Team Foundation Server (TFS) für Administratoren - Installation, Administration/Betrieb, Lizenzfragen
    Team Foundation Server 2018 (TFS 2018) - Die Neuigkeiten für Umsteiger von TFS 2017
    Team Foundation Server 2017 (TFS 2017) - Die Neuigkeiten für Umsteiger von TFS 2015
    ReSharper für Visual Studio
    Codequalität sicherstellen mit Code-Richtlinien / Entwickler-Richtlinien in Visual Studio
    Azure DevOps Server 2019 (alias TFS 2019) - Die Neuigkeiten für Umsteiger von TFS 2018
    Azure DevOps Server 2019 (alias TFS 2019) - Die Neuigkeiten für Umsteiger von TFS 2018
    Continuous Code Quality mit SonarQube
    Continuous Code Quality mit SonarQube

Die Top-Experten für DevOps

Neno Loje,  Neno Loje
Thomas Schissler,  Thomas Schissler
Dr. Holger Schwichtenberg,  Dr. Holger Schwichtenberg

Unsere Leistungsarten

In-House-Schulungen
Offene Schulungen
Beratung
Coaching
Support
Softwareentwicklung

Weitere Informationen

Unsere Top-Experten
Tagessätze und Konditionen

Referenzen

Kundenliste
Kundenaussagen
Kundenprojekte

Angebotsanfrage

Über unser Kundenteam:
Telefon +49 (0) 201 649590-50
(Mo-Fr von ca. 9 bis 17 Uhr)
Telefax +49 (0) 201/649590-99
E-Mail:
oder per Webformular